vim für den Browser (vimium)

Ich bin ein großer vim Fan. Seit ich mich intensiver mit vim, dessen Plugins und meiner persönlichen .vimrc beschäftigt habe, möchte ich eigentlich keinen anderen Editor nutzen. Auch wenn ich unter Windows gelegentlich zu Notepad++ greife.

Wer allerdings vim bzw. dessen Tastaturkommandos auch im Browser nutzen will, wird mit vimium [1] seine Freude haben. vimium ist ein Plugin, das in Chromium basierten Browsern funktioniert und vim ähnliche Tastaturkomandos in den Browser überträgt. Ähnlich wie ich eingangs erwähnt habe, ist man nach einer kurzen Eingewöhnungszeit schneller als mit der Maus. Und der Nerd-Faktor ist eine glatte 10.

Mit vimium funktioniert so ziemlich alles was man sich vorstellt. Links öffnen, zwischen Tabs navigieren, Textfelder nutzen, usw.

Probiert es aus!

Fragen, Ergänzungen, Meinungen oder Kritik? Schreibt mir!
Email: blog@cmmx.de oder Twitter: https://twitter.com/Cloonix

[1] https://vimium.github.io